Nimm Kontakt auf

Wenn Du uns per Kontaktformular Nachrichten zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung Deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter. Mehr Informationen findest Du unter unserer Datenschutzerklärung.

2 + 5 = ?

Alles,

was ist kommt von dieser Erde und dem Universum
Alles lebt 
Alles kommt und geht
Alles ist in Bewegung
Alles ist ein lebendiger Kreis
Alles ist miteinander verbunden
WIR
sind mit Allem und Allen verbunden.

Infos zum Camp

W I R – Camp – Informationen

Wild – Irdisch – Robust

WIR wollen eine wundervolle und ursprüngliche  Woche der Freude und des Begegnens erleben. Damit das gelingt und WIR uns alle vorbereiten können, kommen hier ein paar Informationen und Tipps:

Outdoor-basic

  • WIR haben zum Duschen warmes Wasser und ein Diesel-Strom-Aggregat

Waschen

  • WIR benutzen nur biologisch abbaubare Hygieneprodukte (z.B. Wascherde, reine Naturkosmetik,…)

Übernachtungsmöglichkeiten

  • WIR übernachten in eigenen Zelten oder eigenen Wohnwägen/-mobilen,  – warme Decken und Felle einpacken.

Mahlzeiten & Getränke

  • WIR werden mit bio-vegetarischem Essen rundum versorgt, und gutes Trinkwasser und warmer Tee stehen tagsüber jederzeit zur Verfügung. Andere kostenpflichtige Getränke gibt es vor Ort, z.B. im Jurten-Café
  • WIR haben unseren EIGENEN STOFFBEUTEL mit Besteck/Teller/ Schüsseln/Becher, die in Küchennähe aufgehängt werden können. In einer sog. Spülstraße steht uns eine Abspülmöglichkeit zur Verfügung

Glas/Zerbrechliches

  • WIR bringen dies (am besten) gar nicht erst mit: Wir campieren auf einer Futterweide!

Toiletten

  • WIR leben die Woche in der Natur, d.h. wir verrichten unsere Notdurft in sichtgeschützten Komposttoiletten (Öko-Plumpsklos) und/oder ShitPits/Brunsecken

Licht

  • WIR stehen mit der Sonne auf und gehen mit der Sonne schlafen, bzw. kommt das Licht aus euren EIGENEN Taschenlampen

Zecken/Mücken

  • WIR haben süßes Blut, zumindest einige von uns.  Natürliche Abwehrmittel mitbringen (Kokosöl, Neem,…) + abendlicher Zecken-Check angeraten

Wetter

  • WIR sind die ganze Zeit draußen
  • Bitte bringt nach eigenem Bedarf selbst mit: warme Kleidung und Regenschutz, Decken, Felle, Sitzunterlagen, Picknickdecken,  Wechselkleidung, -schuhe, evtl. Gummistiefel

Camp Regeln

Ursprung-Festival 2019

Übernehme Verantwortung für Dich und wenn nötig, auch für die Anderen– für ein friedliches, freudiges und sicheres Festival

Grundstücksgrenzen

  • respektieren (sie sind z.T. mit Banderole gekennzeichnet / siehe auch Lageplan)

Alkohol und Drogen

  • das Festival kommt ohne Rauschmittel aus!

Mobilfunkfreie Zone

  • Sechs Tage ohne Smartphone & Co. schaffen wir! 😀

Rauchen im Camp

  • Wir sind Vorbilder und die Kinder lernen von uns! Die ganz Süchtigen mögen sich zurückziehen (eigenes Zelt o. ä.)

Müll

  • Gar nicht erst produzieren oder wie in den Bergen: wieder mitnehmen!!!
  • Für Windeln gibt es eine Entsorgungsmöglichkeit. (oder „windelfrei“ ausprobieren, Ansprechpartner gibt’s auf dem Camp)

Offenes Feuer

  • nur in ausgewiesenen Feuerstellen

Wasser

  • ist absolut kostbar und wird von Allen (!) sparsam verwendet

Hunde

  • nach Möglichkeit zu Hause lassen. Falls das nicht möglich ist, müssen sie vorher bei uns ANGEMELDET werden. Während des gesamten Festivals besteht LEINENZWANG. Hundekacketüten nicht vergessen!!!

Ruhezeiten

  • respektieren und einhalten. (siehe Infoplan)

Vielen Dank für Euer Verständnis!!!

Anfahrt / Ankommen

WIR kommen an diesem schönen Ort zusammen
(Krut 1, 83539 Pfaffing an der Attl (48° 0’56.83″N 12° 5’52.41″E))

ÖVM

  • mit dem Zug bis FORSTING dann mind. 2 h vorher einen RUFBUS bestellen (08039 9099994)

Auto etc.

  • von der B15 (Rosenheim Landshut) in Höhe der Innbrücke nach Vogtareuth / nahe Zainach nach Westen abbiegen
  • Richtung ZELLERREIT, KATZBACH – 3,6 km
  • im Kreisverkehr 3. Ausfahrt (RO34) – 2 km
  • LINKS Richtung ENGLMANNSTETT – 1,3 km
  • LINKS Schalldorferstraße bis KRUT (grünes Ortsschild) ihr seid da!

Mitfahrgelegenheiten

  • Bitte tragt eure Mitfahrgelegenheiten (Suche/Biete) auf Facebook ein.