Einträge von Heike

,

Impfpflicht – was nun?

Hallo und guten Tag, hiermit möchten wir Sie gerne über das Seminar  „Wege aus dem Impfdilemma“ informieren: Donnerstag, 28.11.2019 MÜNCHEN Veranstaltungsort: MOVIMENTO MÜNCHEN, Neuhauser Straße 15, 80331 München Uhrzeit: 18.30 – 21.30h (inkl. Pause)VVK: 25,- EUR/Person. Ab 1.9.2019 30,- EUR/Person*. Paare und Wiederholer ermäßigt Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Info und Anmeldung unter: www.impfdilemma.de*) da impfdilemma.de nach tschechischem Steuerrecht […]

,

Die unbekannte Ursache von Borreliose

Gesundheitsgruppe am 27.8.19 Liebe Patienten, Freunde und Interessierte, Borreliose ist die wohl am meisten mißverstandene Krankheit unserer Zeit. Anthony William gibt uns interessante Einblicke in die wahren Ursachen und zeigt auch Heilungsmöglichkeiten auf. Klar, die gibt es im alternativen Medizinbereich schon, aber warum die helfen, wird hier auch aufgezeigt (und das sind oft andere Gründe […]

,

Letzte außerordentliche Mitgliederversammlung

Liebe Freunde, ich möchte Euch den aktuellen Stand rund um den Verein mitteilen: Am 30.7. wird die vermutlich letzte außerordentliche Mitgliederversammlung ab 19 Uhr im Gasthof Andrelang, Dorfplatz 3 in 83075 Au bei Bad Feilnbach stattfinden. Wer kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Wenn ihr uns (bzw. Tom mit seinem „Vermächtnis“) noch unter die Arme greifen möchtet, besteht die Möglichkeit, […]

,

Die Heilkraft des Olivenblattes

Gesundheitsgruppe am 23.07.2019 Seit Jahrtausenden ist der Olivenbaum für die Ernährung der Mittelmeervölker unverzichtbar. In vielen Kulturen wird er als „Baum des Lebens“ bezeichnet, und er war der heilige Baum der griechischen Götter. Ein Olivenbaum kann weit über 1000 Jahre alt werden und lange Trockenzeiten überstehen, seine Wurzeln bis zu 6 Meter in die Tiefe […]

,

Die Gesundheitsgruppe wird auch nach Auflösung des Vereins weiterbestehen

Am 23.07. wird wieder meine Gesundheitsgruppe – wohl auch das letzte Mal im Rahmen dieses Vereins – stattfinden. Der Ort ist diesmal Witzental 2 in 83122 Samerberg. Unser Mitglied Volker ist so großzügig, uns seine Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Die Gesundheitsgruppe wird auch nach Auflösung des Vereins weiterbestehen. Wer weiterhin informiert werden möchte, auch über künftige Leberreinigungen, „Kuren“, „Gesundheitsurlaube“ (und was […]

,

Auflösung des Vereins

Liebe Fördermitglieder des Vereins Allerhand am Alpenrand, wie ihr sicherlich wißt, war am 18.06.2019 die außerordentliche Mitgliederversammlung aufgrund der veränderten Situation, da ja Tom, unser 1. Vorstand, nun nicht mehr unter uns weilt. Es stellt sich nun die Frage: wie geht es weiter? Über die aktuelle Finanzsituation konnte ich mir noch keinen genauen Überblick verschaffen. […]

,

Wir bauen einen Lehmofen!

Vom 17.-21. Juni an, werden wir gemeinsam einen Lehmofen bauen. Mit leckerem selbst gemachten Brot, Kuchen und anderen Backwaren kommen wir dann unserer Idee von der Selbstversorgung auf dem Ursprung-Festival ein Stück näher. Mitmachen können alle Vereinsmitglieder. Für Versorgung, Platz und Material wünschen wir uns einen Förderbeitrag von 30-50 € pro Tag, nach eigenem Ermessen. […]

,

Die heilende Wirkung von Selleriesaft

Gesundheitsgruppe am 28.05.2019 Wie jeden 4. Dienstag im Monat trifft sich die Gesundheitsgruppe ab 17 Uhr in Au zum gegenseitigen Austausch und zur Vernetzung. Thema diesmal: Selleriesaft! Selleriesaft hat eine unglaubliche Fähigkeit, weitreichende Verbesserungen für alle Arten von gesundheitlichen Problemen zu bewirken. Sellerie ist der „Retter“, wenn es um chronische Erkankungen geht! Mehr darüber erfahrt ihr an […]

,

Weidendom-Workshop bei der „Lebensinsel“ in Schwaz.

Besucher der „Lebensinsel“ bei Schwaz werden seit Anfang April beim Betreten des Gartengeländes von einem ganz besonders malerischen Bauwerk begrüßt: Direkt am Eingang erhebt sich ein kunstvoll geschwungenes Bogengeflecht aus Weidenruten und lädt zum Verweilen unter dem Blätterdach ein. Unter der Leitung von Daniela Fellner entstand im Tiroler Inntal ein weiterer Weidendom. Hierbei konnte sie […]